Amaretto-Apfel
Amaretto-Äpfelchen
Ananas-Grapefruit
Apfel-Granatapfel
Apfel-Karotte
Apfel-Röstzwiebel
Apfel-Zimt
Balsamico-Schokolade
Banane-Ingwer
Bleen
Glühwein-Ingwer
Kamper Quitte
Kirsch-Banane
Möhre-Ingwer
Obama
Orange-Mohn
Orange-Vanille
Orange-Zitrone
Tuvalu

   Home    Aufstriche    Salate    Würze    Info    

Bleen

(Fruchtaufstrich Kiwi-Blaubeere)

Bleen schmeckt nicht zu süß, ein bißchen fruchtig und durch den Mohn auch leicht würzig. Es ist eher cremig.

Fruchtaufstrich Kiwi-Blaubeere

Passt besonders zu:
Käse, Pfannkuchen, Brot, Frischkäse, gebackenem Camembert, Dampfnudeln, ...

Zutaten:
Orangen, 27% Kiwi, Gelierzucker (Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure, Konservierungsstoff Sorbinsäure, pflanzliches Fett gehärtet), 13% Blaubeeren, Blaumohn

Preise:
48g: 2.00 EUR (Artikelnummer: 200051 | 4.16 EUR / 100g)
190g: 4.00 EUR (Artikelnummer: 200052 | 2.11 EUR / 100g)
300g: 5.00 EUR (Artikelnummer: 200053 | 1.67 EUR / 100g)





Anekdoten zu Bleen:
Bleen entstand aus dem Antrieb für den Galoppnewsletter Turf-Times (www.turf-times.de) eine dunkelgrüne Marmelade zu kreieren. Orange und Blaumohn werden grün, dazu grüne Kiwi, und um das schöne Grün dunkler werden zu lassen, gaben wir Blaubeeren zu. Als der Kochvorgang beendet war, war der Fruchtaufstrich jedoch dunkelrot und nicht dunkelgrün. Benannt haben wir diesen Aufstrich nach Kelly Bundy aus der Fernsehserie "Eine schrecklich nette Familie", die dort eine neue Farbe erfand: Bleen. Passend zu unserem Fruchtaufstrich, der aus der Mischung von Blau (BLue) und Grün (grEEN) entstand. Wir sind bis heute ob der Farbe überrascht.

Gefällt Ihnen Bleen?





Bestellen per Fax
Bestellen per Mail

Folgen Sie von Hase bei Facebook, mit allen Neuigkeiten und Gewinnspielen.

PROGRAMMIERUNG: © 1998-2022 KORBAS net|worx - BILDQUELLE: Michael Bührke / pixelio.de