Amaretto-Apfel
Amaretto-Äpfelchen
Ananas-Grapefruit
Apfel-Granatapfel
Apfel-Karotte
Apfel-Röstzwiebel
Apfel-Zimt
Balsamico-Schokolade
Banane-Ingwer
Bleen
Glühwein-Ingwer
Kamper Quitte
Kirsch-Banane
Möhre-Ingwer
Obama
Orange-Mohn
Orange-Vanille
Orange-Zitrone
Tuvalu

   Home    Aufstriche    Salate    Würze    Info    

Apfel-Röstzwiebel

(Fruchtaufstrich Apfel-Röstzwiebel)

Ein fruchtig-würziges Geschmacksabenteuer. Der fruchtige Apfel mit dem Aroma frisch gebräunter Röstzwiebeln, die in dünnen Streifen bißfest im Aufstrich sind, wird mit einem Hauch Chili abgerundet.

Fruchtaufstrich Apfel-Röstzwiebel

Passt besonders zu:
Fleischwurst, Ziegenfrischkäse, würzige Käsesorten, Frikadellen, geräuchertem Schinken

Zutaten:
25% Äpfel, 25% Apfeldirektsaft, 25% Zwiebeln, Gelierzucker (Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure, Konservierungsstoff Sorbinsäure, pflanzliches Fett gehärtet), Chili

Preise:
48g: 2.00 EUR (Artikelnummer: 200081 | 4.16 EUR / 100g)
190g: 4.00 EUR (Artikelnummer: 200082 | 2.11 EUR / 100g)
300g: 5.00 EUR (Artikelnummer: 200083 | 1.67 EUR / 100g)





Anekdoten zu Apfel-Röstzwiebel:
Ein verhältnismäßig aufwändiger Aufstrich. Die Zwiebeln werden selbstverständlich von Hand geschält und geschnitten, anschließend in der Pfanne gebräunt. Das dauert seine Zeit. Die Äpfel werden selbstverständlich auch grundsätzlich von Hand geschält, und geachtelt, das Kerngehäuse wird entfernt.

Gefällt Ihnen Apfel-Röstzwiebel?





Bestellen per Fax
Bestellen per Mail

Folgen Sie von Hase bei Facebook, mit allen Neuigkeiten und Gewinnspielen.

PROGRAMMIERUNG: © 1998-2022 KORBAS net|worx - BILDQUELLE: Michael Bührke / pixelio.de